Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Peter Ting (Schlapphut),

Übersetzung des Company Updates, gepostet von Lynne Booth am 7.11.2016:

Hallo alle miteinander!
Das Update, auf das ihr alle gewartet habt, ist endlich da!
Noch im November wird MAP neu gestartet! Und gebührlich als MAP 2.5 bezeichnet.Während der letzten paar Monate haben MAP-Mitglieder uns nicht nur ihre Loyalität gezeigt, sondern auch ihre Einsatzbereitschaft für die Marke MAP und die Mission bewiesen. Durch diesen Prozess hat MAP (gemeinsam mit deren Vertretern, der Geschäftsleitung und dem CEO Michael Deese) nur all-zu-gut erfahren, wen sie zu ihren Verbündeten zählen können und wen sie als Gegner einschätzen sollten.
Eine solche Firma, bei der MAP stolz darauf ist, sie als einen starken Verbündeten zu betrachten und dazu eine Firma, die MAP jetzt als seinen Vollzeit-Kreditkartenprozessor vorstellen kann ist: GPN DATA GROUP INTERNATIONAL.
GPN DATA ist ein PCS-DSS-1-konformer Komplettdienstleister, Online-Zahlungsprozessor, lizensierte Zahlungsinstitution und Zahlungsdienstleistungsanbieter. Was vor allem ausschlaggebend war, hat MAP sich mit GPN DATA verbündet wegen deren skalierbaren (Entwicklungs-)Umfeldes, in der jede Transaktion auf einer stabilen und sicheren Plattform durchgeführt wird und dabei blitzschnelle Transaktionszeiten und eine Fülle von branchenführenden Sicherheitsinitiativen sicherstellt.
Einhergehend mit GPN DATA, wird der Relaunch von MAP im November für eine transparentere, sicherere und - vor allem - eine profitablere Benutzererfahrung sorgen.
Zusätzlich zu diesem spannenden Update sind wir bei MAP stolz, bekanntgeben zu können, dass MAP im Dezember 2016 seine Benutzerbasis auf die ganze Welt ausdehnen wird! Ab Dezember wird MAP - mit Hilfe von GPN DATA - seine Reichweite auf den Asien-Kontinent ausweiten. Genauer gesagt ist es geplant, dass MAP damit beginnen wird, sowohl japanische als auch südkoreanische Anmeldungen zu akzeptieren und damit auch den japanischen Yen und den südkoreanischen Won, beginnend in oder um den Dezember 2016!
Schlussendlich, wir haben uns in der Vergangenheit leider auf VX Gateway verlassen, um unseren Kunden Updates und Informationen über ihre Konten, Rückerstattungen, Auszahlungen, Einzahlungen, Überweisungen, etc. zu liefern. Davon abgesehen, sind wir - noch einmal - stolz, bekannt zu geben, dass MAP seine kommerzielle Kundendienstbasis erweitern wird und den MAP-Mitgliedern einen umfassenden technischen Support 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, anbieten wird. Informationen zu Support-Kontakten, die themenspezifische technischen Fragen betreffen, werden nächste Woche auf der MAP-Website aktualisiert. Darüber hinaus wird GPN DATA Transaktions-spezifischen Kundensupport über deren erfahrenes, mehrsprachiges technisches Supportteam 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, bereitstellen.
Wir ermutigen Mitglieder - besonders in dieser Zeit der Expansion und neuer Ergänzungen - diese Kundendiensterweiterung zu nutzen, indem ihr uns eure Fragen und Kommentare zum MAP-Produkt über unseren Support-Desk mitteilt.
Ich möchte kurz auf die laufenden Fragen im Zusammenhang mit VX Gateway eingehen. Kurz gesagt, strebt unser Team von Rechtsanwälten weiterhin eine Lösung zwischen VX Gateway und MAP an, und bemüht sich gleichzeitig, die Kommunikationskanäle während des gesamten Prozesses offen zu halten. Demzufolge werden zuvor erworbene Credit Packs und Kontobalancen geparkt und werden, vorläufig, keinen Profitshare mehr produzieren. Sobald weitere Updates verfügbar werden, werden wir umfassende Berichte über Fortschritte bereitstellen. Für spezielle Fragen bezüglich VX Gateway Sachverhalte, kontaktiert bitte unseren Kundensupport.
Wir sahen keine Notwendigkeit darin, denen von euch, die immer noch ihre Geschäfte ausbauen wollen, die Möglichkeit, damit fortzufahren zu verwehren, und Profitshare an neuen Käufen zu verdienen, während wir unsere Probleme mit VX klären. Als euer CEO, möchte ich, dass ihr wisst, dass ich weiterhin für euch kämpfen werde, und wir werden nicht locker lassen bis wir für jeden die optimalste Lösung gefunden haben.Aber genug davon! Wir sind hier, um den Relaunch im November anzukündigen, die unglaubliche Partnerschaft, die wir hier mit GPN DATA feierlich vorstellen, und unsere RIESIGE Expansion über Kontinente hinaus in den asiatischen Markt.Wie immer, wir können euch nicht sagen wie sehr wir eure Geduld während dieser ganzen Zeit geschätzt haben, und wir freuen uns auf eine transparente, sichere und profitable Zukunft mit MAP!

MyAdvertisingPays